Ihr Warenkorb
Keine Artikel in Ihrem Warenkorb
Kokodama Pilea depressa 'Sao Paulo'
Pilea depressa 'Sao Paulo'
€16,75

Kokodama Pilea depressa 'Sao Paulo'

Art: Kokodama
€16,75
  • 3 für je €15,75 kaufen und 6% sparen
Verfügbar
|
Sie haben counting... stunden
Wir freuen uns, dass wir der erste Webshop in den Niederlanden sind, der die Kokodama Collection führt. Kokodama wird aus Kokosfasern und anderen Naturprodukten handgefertigt. Kokodama ist 100% fairer Handel. Preis gilt pro Stück!
Höhe (inkl. Topf) ± 25 cm
Topfgröße 15 cm

Kokodama-Kollektion

Kokodama ist 100% fairer Handel. Made in Sri Lanka und ein Teil des Gewinns geht an lokale Projekte, um Schulkindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Kokodama passt in jede Umgebung, sowohl drinnen als auch draußen. Sie können die Kokodama-Pflanzen im Haus oder draußen auf der Terrasse aufhängen oder platzieren. Es gibt bereits ein schönes Sortiment in allen möglichen Farben und Ausführungen.

Pila depressa

Herkunft

Diese Pilea depressa stammt ursprünglich aus China und trägt den Spitznamen Chinesische Geldpflanze. Sie ist eine trendige und sehr beliebte Pflanze, die zudem pflegeleicht ist.

Pflege

Die Pilea depressa trinkt gerne regelmäßig etwas Wasser. Halten Sie die Pflanze leicht feucht, aber lassen Sie sie nicht zu trocken werden. Überprüfen Sie dies, indem Sie ab und zu einen Finger in die Erde stecken. Auch möglichst keine nassen Füße (Wurzelfäule).

Tonhöhe

Die Pilea depressa steht gerne im Licht, aber hüte dich vor allem im Sommer vor zu viel direkter Sonneneinstrahlung. Die jungen Blätter können dann schrumpfen. Ist die Pflanze zu dunkel, erkennen Sie dies an der Verfärbung (Gelb) der Blätter. Es ist ratsam, woanders danach zu suchen.

umtopfen

Um der Pflanze Raum zum Wachsen zu geben, können Sie sie im Laufe der Zeit umtopfen, damit die Pflanze neue Stecklinge machen kann. Sie können dies tun, indem Sie einen größeren Kokodama-Hängetopf oder einen mindestens 25 % größeren Keramiktopf bestellen.

Ernährung

Die Pflanze braucht nicht viel Nahrung, Sie können dies tun, aber auf jeden Fall nicht viel geben.

Beschneidung

Sie werden sehen, dass die unteren Blätter irgendwann hängen oder sich verfärben. Keine Sorge, schneide es einfach ab und es wachsen wieder neue Blätter. Auf diese Weise erstellen Sie einen kleinen Kofferraum.

Zunahme

Das Schneiden einer Pilea depressa macht großen Spaß und ist einfach. Die Pflanze selbst wächst kleine Kinder um die Mutterpflanze herum. Lassen Sie diese am besten eine Weile stehen, damit sie etwas größer geworden sind. Dann kannst du sie vorsichtig losschneiden und in ein Glas mit Wasser geben. Wechseln Sie das Wasser regelmäßig und Sie werden bald sehen, dass die Stecklinge Wurzeln schlagen. Wenn der Steckling Wurzeln hat, können Sie ihn in frische Erde legen. Pflegen Sie sie einfach wie oben beschrieben und voila: Ihre Pilea depressa. Das geht übrigens auch, indem man einen Stängel mit Blättern in Wasser legt. Dies lässt weniger leicht Wurzeln wachsen als bei einem Steckling, aber dies ist auch eine Möglichkeit, Stecklinge auf der Pilea zu nehmen.

Produkt
Höhe (inkl. Topf):± 25 cm
Topfgröße ⌀:15 cm
Artikelnummer:KDS15depressa
EAN:8720079277258
Colli:1
Bewertungen
durchschnitt von 0 Rezension(s)
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar
Schreiben Sie eine Bewertung!
Schreiben Sie eine Bewertung!




Haben Sie nicht gefunden, was Sie suchen?
Lassen Sie uns helfen!
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »