Ihr Warenkorb
Keine Artikel in Ihrem Warenkorb
Medinilla Dolce Vita 6 Taste 2 Level J'adore
Dolce Vita 6 Taste 2 Level J'adore
€32,50

Medinilla Dolce Vita 6 Taste 2 Level J'adore

Art: Medinilla
€32,50
Derzeit nicht vorrätig
Die sehr exklusive Medinilla ist eine Bereicherung für jedes Wohnzimmer. Mit der richtigen Pflege können Sie diese schöne Pflanze bis zu 3 Monate lang genießen. Die Medinilla wird in einer schönen Geschenkhülle präsentiert.
Höhe (inkl. Topf) ± 50 cm
Topfgröße 17 cm

Medinilla Dolce Vita

Wartung Medinilla

Gießen

Die Medinilla braucht wenig Wasser, es ist früh genug, um der Pflanze ein Glas Wasser zu geben, wenn die Blätter leicht schlaff sind. 

Spritzen

Die Medinilla mag hin und wieder gerne ein Spray, schließlich stammt die Medinilla ursprünglich aus den Tropen. Ein Spritzen ist nicht unbedingt notwendig, aber es erhöht die Luftfeuchtigkeit, was letztendlich der Pflanze zugute kommt.

Lage

Viel Licht im Winter, vorzugsweise direkte Sonneneinstrahlung, aber keine volle Sonne im Sommer . Dies soll ein Anbrennen der Blätter verhindern.

Temperatur

Zwischen 17 und 25 °

Ernährung

Während der Blüte nicht füttern, die Pflanze wird bei Lieferung mit ausreichend Nahrung versorgt. Nach der Blüte einmal alle zwei Wochen füttern. Verwenden Sie dafür Pokon

nachblühen

Nach der Blüte empfiehlt es sich, die alten Blüten zu entfernen, um das weitere Wachstum zu beschleunigen. Die Pflanze beginnt dann, neue Blätter zu bilden, wo die Blumen früher waren. Wenn diese gewachsen sind, ist es wichtig, die Pflanze etwas kühler zu stellen (16 bis 17°C), um die Knospenbildung in den jungen Blättern einzuleiten. Wohlgemerkt, die Pflanze braucht weiterhin Licht. Wenn die Knospen deutlich sichtbar sind, kann die Pflanze ihre normale Temperatur erreichen und die Knospen können sich zu einer neuen Blütenpracht weiterentwickeln.

umtopfen

Grundsätzlich kann das Umtopfen das ganze Jahr über erfolgen, nur während der Blütezeit ist es wegen der Zerbrechlichkeit der Blüten nicht ratsam.

Beschneidung

Wenn die Medinilla zu groß wird und Sie sie nicht umtopfen möchten, können Sie auch die letzten ausgewachsenen Triebe entfernen. Dann den Stiel unten mit einer Gartenschere oder einem scharfen Messer abschneiden.

erhöhen, ansteigen

Sie können versuchen, eine Medinilla selbst zu vermehren. Sie können dies tun, indem Sie einen jungen Stiel an der Basis abschneiden. Schneiden Sie das Blatt etwa 5 cm vom Stiel entfernt ab. Wenn Sie diesen Stängel in Schnitterde legen und dann 6 bis 8 Wochen bei einer Temperatur von 20 bis 25 °C belassen, hat die Pflanze Wurzeln geschlagen und Sie können sie in einen Topf stellen.

Blumen

Die Medinilla ist bekannt für ihre schönen und großen Blütentrauben. Die Medinillas sind mittlerweile fast das ganze Jahr über erhältlich. Bei richtiger Pflege können diese 2 bis 4 Monate blühen.

Krankheiten

Während der Blütezeit werden Wachstumszucker produziert. Dies äußert sich in einem weißen Ausschlag auf dem Blatt. Diese Wachstumszucker sind für die Pflanze nicht schädlich.

Wollläuse sind selten und können durch Abspritzen der Wollläuse mit einem ziemlich starken Wasserstrahl bekämpft werden. Schuppen werden am besten mit einem Pestizid behandelt. Dies gilt auch für Wollläuse, wenn der Wasserstrahl keine Wirkung hat. Dann sind mehrere Behandlungen notwendig.

Giftig

Die Medinilla ist nicht giftig.

Mit einer Medinilla magnifica zu Hause haben Sie eine besondere Pflanze.

Produkt
Höhe (inkl. Topf):± 50 cm
Topfgröße ⌀:17 cm
Artikelnummer:STDDV1726
Bewertungen
durchschnitt von 0 Rezension(s)
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar
Schreiben Sie eine Bewertung!
Schreiben Sie eine Bewertung!




Haben Sie nicht gefunden, was Sie suchen?
Lassen Sie uns helfen!
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »