Unsere Website wurde automatisch übersetzt. Entschuldigung für eventuelle Rechtschreib- oder Grammatikfehler. Ausgezeichneter Versand nach Deutschland und andere Länder.

Chamaedorea

Regelmässig gießen
Halbschatten, kein direktes Sonnenlicht
Leicht luftreinigend
1 mal pro Monat Pflanzennährstoff (Sommer)
Nicht giftig für Haustiere
Alle 2 Jahre umtopfen
Unsere Kollektion Chamaedorea

Intro

Die Chamaedorea ist pflegeleicht und kommt aus Mittel- und Südamerika. Die Chamaedorea wird auch als mexikanische Zwergpalme bezeichnet. Die Pflanze wird als Dekoration von den federnden Blättern geliebt. Die Pflanze wächst langsam und bleibt klein, so dass sie sich für jedes Wohnzimmer eignet.

Standort

Die Chamaedorea mag Licht, aber kein direktes Sonnenlicht. Ein Platz im Halbschatten ist daher die beste Lösung. Stellen Sie die Pflanze vor ein Fenster im Norden. Wenn die Pflanze beginnt, gelbe Blätter zu haben, bedeutet das, dass die Pflanze zu viel Licht bekommt und Sie mehr Schatten spenden müssen.


Chamaedorea pflege


Temperatur

Es wird empfohlen, eine Mindesttemperatur von 18 Grad Celsius am Tag und 12 Grad Celsius in der Nacht einzuhalten.

Sprühen

Es ist sicherlich ratsam, die Chamaedorea regelmäßig zu besprühen. Andernfalls ist die Pflanze besonders empfindlich gegenüber Spinnmilben. Sprühen Sie die Pflanze zweimal pro Woche, um dies zu verhindern.

Bewässerung

Achten Sie darauf, dass der Boden der Chamaedorea immer feucht bleibt, aber nicht ganz unter Wasser steht. Wenn sich zu viel Wasser im Boden befindet, verrotten die Wurzeln und wenn zu wenig Wasser in ihm ist, kann es auch schädlich für die Pflanze sein. Es ist ratsam, ein Feuchtemessgerät für diese Anlage zu kaufen. Gießen Sie im Sommer ein- bis zweimal pro Woche und im Winter alle zwei Wochen.

Umtopfen

Repariere die Chameadorea einmal alle 2 Jahre. Dadurch wird sichergestellt, dass die Pflanze mehr Boden und damit einen größeren Speicher für Nährstoffe hat. Darüber hinaus bietet der Boden auch einen größeren Wasserpuffer, so dass die Pflanze weniger Gefahr läuft, dass ihr das Wasser ausgeht. Immer im Frühjahr umtopfen, damit sich die Pflanze von Schäden erholen kann.

Ernährung

Chamaedorea ist kein Schnellzüchter und benötigt in der Regel nicht viel zusätzliche Nahrung. Geben Sie im Winter niemals zusätzliche Nährstoffe, da sich die Pflanze in der Ruheposition befindet. Geben Sie der Pflanze nur im Sommer etwas zusätzliche Nahrung. Tun Sie dies einmal im Monat mit Pokon Green Plant Food.

Entstehung

Der Chameadorea kommt aus Mittel- und Südamerika, aber vor allem aus Mexiko. Deshalb wird die Pflanze auch als mexikanische Miniaturpalme bezeichnet. Chamai" bedeutet "vor Ort" und "Dorea" bedeutet "Geschenk". Die Pflanze wächst oft im Schatten anderer Großbäume und findet daher schnell einen guten Lebensraum in Häusern.


Krankheiten

Die Chameadorea ist anfällig für Spinnmilben. Deshalb solltest du die Pflanze regelmäßig besprühen, das macht der Spinnmilbe keinen Spaß und auf diese Weise verhinderst du es. Wenn die Pflanze darunter leidet, ist es ratsam, ein biologisches oder auf Wunsch auch ein chemisches Pestizid zu kaufen.

Geeignete Pflanzenernährung furChamaedorea


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »