Unsere Website wurde automatisch übersetzt. Entschuldigung für eventuelle Rechtschreib- oder Grammatikfehler. Ausgezeichneter Versand nach Deutschland und andere Länder.

Chamaerops

Hoher Wasserbedarf
Kann im Schatten stehen
Nicht luftreinigend
1 mal pro Monat Pflanzennährstoff (Sommer)
Nicht giftig für Haustiere
Alle 2 Jahre umtopfen
Unsere Kollektion Chamaerops

Intro

Die Chamaerops ist die einzige Palme, die aus Europa stammt und ist daher eine der kleineren Arten. Deshalb wird der Chamaerops auch als Europäische Miniaturpalme bezeichnet. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft und Größe hat die Pflanze immer noch die gleichen Eigenschaften wie alle anderen Palmenarten. Diese Pflanze ist auch winterhart und kann direktem Sonnenlicht standhalten.

Standort

Es ist wichtig, dass die Chamaerops mindestens 5 Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag erhalten. Im Freien im Garten oder vor dem Fenster gibt es geeignete Plätze. Auch im Winter ist es in den meisten Fällen nicht einmal notwendig, die Pflanze mit ins Haus zu bringen, da die Chamaerops Temperaturen von -10 Grad Celsius überstehen können.


Chamaerops pflege


Temperatur

Die Chamaerops können tagsüber Mindesttemperaturen von -10 Grad Celsius überstehen und nachts sogar etwas kältere Temperaturen.

Bewässerung

Achten Sie immer darauf, dass die Pflanze nicht auf trockenem Boden steht und sie daher immer feucht bleibt. Aber wenn die Pflanze zu viel Wasser bekommt, ertrinken die Wurzeln und die Pflanze mag das auch nicht. Um dies zu verhindern, können Sie ein Entwässerungsloch machen, damit der Überschuss abfließt. Im Sommer ist es wichtig, mindestens einmal pro Woche zu gießen und an heißen Tagen noch öfter. Im Winter einmal alle 2 Wochen.

Sprühen

Ein Sprühen ist nicht notwendig, wird aber empfohlen, da die Schädlinge auftreten. Das Sprühen fördert auch den dekorativen Wert, da die Blätter wieder schön und sauber sind.

Umtopfen

Es ist wichtig, der Pflanze Hydrokörner und Entwässerungslöcher zu geben, wenn sich die Pflanze außerhalb befindet. Dadurch wird ein Wasserüberschuss verhindert. Im Innenbereich ist dies nicht notwendig, da die Wurzeln den Überschuss auf dem Boden nicht erreichen können. Außerdem immer im Frühjahr umtopfen, damit sich die Pflanze von Schäden erholen kann.

Ernährung

Geben Sie im Winter niemals zusätzliche Nährstoffe, das ist überflüssig, da sich die Pflanze dann in der Ruheposition befindet. Im Frühjahr und Sommer kann zusätzliche Nahrung verabreicht werden. Die richtige Dosierung entnehmen Sie bitte der Verpackung.

Entstehung

Die Chamaerops, auch bekannt als die Europäische Miniaturpalme, kommt in Europa an der Mittelmeerküste vor. Das Werk befindet sich auch im Mittleren Osten. Die Chamaerops ist eine der bekanntesten Palmen und auch die variabelste. 



Krankheiten

Die Chamaerops haben harte Blätter, in denen sich Schädlinge nicht so leicht ansiedeln können. Außerdem sind die Schädlinge durch einen harten Wasserstrahl auf die zu setzende Pflanze leicht zu kontrollieren. Die Blätter können dies gut verkraften und beschädigen es nicht. 

Farbige Blätter

Wenn die Blätter des Chamaerops gelb sind, ist das wahrscheinlich ein Zeichen für einen Stickstoffmangel. Geben Sie der Pflanze etwas zusätzliche Pflanzennahrung, aber dosieren Sie sie nicht sofort. Braune Blätter zeigen in der Regel das Alter an und lassen sich leicht entfernen. 

Geeignete Pflanzenernährung furChamaerops


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »