Unsere Website wurde automatisch übersetzt. Entschuldigung für eventuelle Rechtschreib- oder Grammatikfehler. Ausgezeichneter Versand nach Deutschland und andere Länder.

Fatsia

Geringer Wasserbedarf
Halbschatten, kein direktes Sonnenlicht
Leicht luftreinigend
1 mal pro Monat Pflanzennährstoff (Sommer)
Nicht giftig für Haustiere
Alle 2 Jahre umtopfen
Unsere Kollektion Fatsia

Intro

Fatsia Spinnennetz ist in den Niederlanden auch als Fingerpflanze bekannt, da die Blätter wie Hände aussehen und verschiedene farbige Zeichnungen in Weiß und Grün haben. Es ist eine Pflanze, die sowohl innen als auch außen stehen kann. Im Außenbereich ist jedoch auf Frost und große Temperaturschwankungen zu achten. Die Pflanze kann das nicht ertragen.


Standort

Fatsia ist sehr empfindlich gegenüber Temperaturschwankungen. Die Pflanze kann im Garten oder im Raum platziert werden, aber Vorsicht ist geboten bei kalten Nächten und heißen Tagen, wenn sich die Pflanze im Freien befindet. Dies kann für die Pflanze angesichts der Temperaturschwankungen tödlich sein.



Fatsia pflege


Temperatur

Eine Mindesttemperatur von 16 Grad Celsius wird am Tag und eine Mindesttemperatur von 4 Grad Celsius in der Nacht empfohlen.

Bewässerung

Im Allgemeinen moderate Bewässerung, in der Wachstumsperiode von März bis August etwas mehr als im Winter. Sie können den Boden leicht austrocknen lassen, bevor Sie ihn wieder gießen. Lassen Sie die Wurzeln jedoch nicht im Wasser, da dies zu Wurzelfäule führt.

Substrat

Wenn der Topf mit einem Substrat und einem Wasserzähler versehen ist (oder Sie selbst liefern), ist das Gießen einfach! Bei der Ankunft ist wenig Wasser drin, füllen Sie den Topf langsam mit Wasser (manchmal eine Weile warten) und Sie werden sehen, dass der Zähler automatisch hochfährt. Alles, was Sie tun müssen, ist, dieses Messgerät im Auge zu behalten. Wenn Sie in den Urlaub fahren, können Sie den Topf fast halb voll füllen (Sie sehen dies auf dem Messgerät, das dann etwas über das Maximum steigt) und Sie können sicher für 3 Wochen gehen. Es ist auch nicht schlecht, wenn die Pflanzen nicht zu viel und zu schnell Wasser bekommen. Das Substrat absorbiert das Wasser, so dass, wenn sich der Wasserzähler am Boden befindet, das Substrat noch feucht ist, aber am Boden des Topfes kein Wasser mehr vorhanden ist. Die Anlage hat noch genügend Platz für 4 Sommertage.

Sprühen

Sprühen Sie das Fatsia gelegentlich ein, um Staub von den Blättern zu entfernen und Ungeziefer zu verhindern. Das Sprühen verbessert auch die Qualität und den Zierwert der Zimmerpflanze.

Blattschäden

Wenn ein Fatsia verfärbte Blätter bekommt, liegt es wahrscheinlich an zu viel Wasser. Die unteren Blätter hängen mit der Zeit, dies ist ein natürlicher Prozess, schneiden Sie einfach diese Blätter ab.

Ernährung

Die Fatsia braucht wenig Nahrung. Nach dem Kauf kann das Fatsia monatelang ohne Nahrung bleiben. Nur im Frühjahr oder Sommer füttern. Geben Sie niemals zu viel, da dies zu einer Verbrennung der Wurzeln führen kann. Schauen Sie sich die Verpackung für die richtige Dosierung an.

Umtopfen

Ein Fatsia wird am besten sofort nach dem Kauf in einem größeren Topf übermalt. Die beste Zeit für die Reparatur ist das Frühjahr. Ein größerer Topf stimuliert das Wachstum und der Vorteil ist ein größerer Bodenpuffer, so dass das Wasser mehr verteilt wird und die Wahrscheinlichkeit einer Wurzelfäule geringer ist. Nehmen Sie immer einen 20 bis 25% größeren Topf und verwenden Sie keine Hydrokörner auf dem Boden des Topfes. Bei großen Töpfen empfiehlt es sich, eine Kunststoffeinsatzhülse zu verwenden.


Entstehung

Der Ursprung des Fatsia ist Ostasien.  Die Fatsia hat aufgrund ihrer großen Blätter ein robustes Aussehen. Die Zimmerpflanze ist wartungsarm, kann im Halbschatten stehen und ist daher sehr gut für Büros geeignet.



Krankheiten

Leider ist das Fatsia anfällig für Schädlinge und Krankheiten. Häufig auftretende Läuse, wie und warum dies vorkommen kann, ist schwer zu sagen. Es kann durch Tiefgang oder seine natürliche Umgebung (Wald) erfolgen.


Geeignete Pflanzenernährung furFatsia


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »