Unsere Website wurde automatisch übersetzt. Entschuldigung für eventuelle Rechtschreib- oder Grammatikfehler. Ausgezeichneter Versand nach Deutschland und andere Länder.

Medinilla

Regelmässig gießen
Halbschatten, kein direktes Sonnenlicht
Nicht luftreinigend
1 mal pro Monat Pflanzennährstoff (Sommer)
Nicht giftig für Haustiere
Alle 2 Jahre umtopfen
Unsere Kollektion Medinilla

Intro

Die Medinilla ist eine bemerkenswerte Zimmerpflanze, die aus Südostasien und dem tropischen Teil Afrikas stammt. Die Medinilla gehört zur Familie der Malastomataceae. Die Medinilla wächst wild auf Ästen von Bäumen und gehört zu den Epiphyten.

Standort

Die Medinilla liebt genügend Sonnenlicht, aber kein direktes Sonnenlicht. Ein idealer Ort ist daher ein Ort für ein Fenster im Westen oder Osten oder ein Ort im Süden. Für einen nach Süden ausgerichteten Standort sollten Sie sich einige Meter vom Fenster entfernen, damit die Pflanze kein direktes Sonnenlicht bekommt. Im Winter kann die Medinilla direktes Sonnenlicht vertragen.


Medinilla pflege


Temperatur

Die ideale Temperatur für die Medinilla liegt zwischen 17 und 25 Grad Celsius. 

Bewässerung

Die Medinilla zeigt automatisch an, wenn die Pflanze wieder Wasser braucht. Die Blüten werden schlaff, wenn zu wenig Wasser vorhanden ist. Nachdem Wasser gegeben wurde, werden die Blumen wieder schön aussehen. Verhindern Sie, dass eine Wasserschicht unter dem Topf steht. Dies kann zu Wurzelfäule führen.

Beschneiden

Wenn Sie die Medinilla zu groß finden, können Sie den Stiel von unten schneiden. Tun Sie dies vorsichtig, um die Wunde so klein wie möglich zu halten.

Sprühen

Du kannst dich dafür entscheiden, gelegentlich zu sprühen. Dies schadet der Pflanze nie und sorgt dafür, dass der Zierwert erhalten bleibt und Schädlinge ferngehalten werden.

Ernährung

Eine zusätzliche Ernährung ist für die Medinilla nicht erforderlich. Wenn du immer noch zusätzliche Nahrung geben willst, gib Orchideennahrung und halte dich an die Dosierung. Es ist besser, weniger als mehr zu tun. Geben Sie im Winter keine zusätzliche Nahrung. Dies ist überflüssig, da sich die Pflanze in der Ruheposition befindet und daher wenig Energie verbraucht.

Umtopfen

Ein Umtopfen ist nur dann notwendig, wenn es keine andere Möglichkeit gibt und die Wurzeln fast aus dem Topf wachsen. Immer im Frühjahr umtopfen, damit die Pflanze noch genügend Zeit hat, sich von Schäden zu erholen. Es ist ratsam, den Boden von Medinilla Anthurium zu verwenden. Dies ist der ideale Boden für die Medinilla.

Wiederaufblühen

Brechen Sie die Knöpfe vorsichtig aus. Lassen Sie die Pflanze an gleicher Stelle stehen, bis sich neue Triebe bilden. Dann die Pflanze für einige Monate an einen hellen und kühlen Ort (16-18 Grad) stellen. Mäßig gießen und mit einer zusätzlichen Düngung beginnen (einmal im Monat). Sobald die Pflanze wieder neue Blütenknospen zeigt, ist eine Raumtemperatur von 17-23 Grad wieder optimal.

Entstehung

In den Gebirgsregionen der Philippinen findet die Medinilla ihren Ursprung in mehr als 200 verschiedenen Arten. Die Medinilla wird hier Kapa-kapa genannt. Weltweit gibt es sogar mehr als 400 Arten! Die Magnifica ist die bekannteste Art als Zimmerpflanze. Durch jahrelange Zucht gibt es heute mehrere Sorten auf dem Markt.


Krankheiten

Es ist möglich, dass die Medinilla an Mehlkäfer oder Schuppenflechte leidet. In diesem Fall können Sie zuerst versuchen, es mit einem harten Wasserstrahl abzusprühen. Wenn dies nicht funktioniert, wird empfohlen, ein Pestizid zu verwenden.


Schön zu wissen

Die Blume

Die Blume ist das auffälligste Merkmal von Medinilla Magnifica. Offiziell darf man sie jedoch nicht als Blume bezeichnen. Es handelt sich um rosa "Deckblätter", in denen die echten Blumen versteckt sind. Da es sich eigentlich um eine Art farbiges Blatt handelt, blüht die Medinilla extra lange Zeit. Wenn die Blütezeit der Blütezeit beendet ist, bleiben die rosa Deckblätter für lange Zeit an ihrem Platz.

König Boudwijn von Belgien

Der verstorbene König Baudouin von Belgien war ein großer Liebhaber der Medinilla. Er züchtete sie in den königlichen Gewächshäusern. Vor der Ankunft des Euro zeigte das Werk auf der 10.000 belgischen Franken-Banknote. 

Geeignete Pflanzenernährung furMedinilla


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »