Unsere Website wurde automatisch übersetzt. Entschuldigung für eventuelle Rechtschreib- oder Grammatikfehler. Ausgezeichneter Versand nach Deutschland und andere Länder.

Plumeria

Geringer Wasserbedarf
Halbschatten, kein direktes Sonnenlicht
Nicht luftreinigend
Alle 2 Wochen Pflanzennährstoff (Sommer)
Leicht giftig für Haustiere
Alle 2 Jahre umtopfen
Unsere Kollektion Plumeria

Intro

Die Plumeria ist eine traditionell tropische Pflanze mit stark duftenden Blüten. Die Plumeria wird auch Franchipani genannt, was sich auf den Marquis Franchipani aus dem 16. Jahrhundert bezieht, den italienischen Erfinder des Parfums, der auf dem Duft dieser Pflanze basiert. Seit seiner Erfindung wird der Duft dieser Pflanze noch immer in der Parfümindustrie verwendet. Die ursprüngliche Plumeria kommt auf der ganzen Welt in tropischen Gebieten vor und hat in verschiedenen Ländern unterschiedliche Bedeutungen. Auf Hawaii zum Beispiel tragen Frauen diese Blume hinter den Ohren, rechts, wenn sie einen Mann suchen und links, wenn sie "besetzt" sind. 

Standort

Die Plumeria genießt eine warme und sonnige Lage. Ein Platz im Halbschatten, nur wenige Meter von einem Fenster im Osten oder Westen entfernt, ist ideal. Die Anlage kann auch vor einem Fenster im Norden platziert werden. Wenn Sie es in der Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters platzieren möchten, nehmen Sie genügend Abstand.


Plumeria pflege

Die Plumeria braucht nicht viel Wasser. Im Sommer nicht mehr gießen, bis der Boden ausgetrocknet ist. Geben Sie im Winter noch weniger Wasser. Sie können die Plumeria in den Sommermonaten mit nach draußen nehmen, aber stellen Sie sicher, dass sie rechtzeitig (etwa im September) wieder hineingebracht wird. Die Plumeria wird im Frühjahr blühen. Die Blüten der Pflanze hinterlassen einen süßen Duft. Während der Blütezeit ist es ratsam, alle 2 Wochen eine zusätzliche Pflanzennahrung zu geben.

Entstehung

Ursprünglich stammt die Plumeria aus dem tropischen Mittel- und Südamerika.


Krankheiten

Wenn die Plumeria an Ungeziefer leidet, ist es ratsam, es so schnell wie möglich mit einem biologischen oder auf Wunsch mit einem chemischen Pestizid zu bekämpfen.

Geeignete Pflanzenernährung furPlumeria


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »