Unsere Website wurde automatisch übersetzt. Entschuldigung für eventuelle Rechtschreib- oder Grammatikfehler. Ausgezeichneter Versand nach Deutschland und andere Länder.

Podocarpus

Regelmässig gießen
Halbschatten, kein direktes Sonnenlicht
Nicht luftreinigend
1 mal pro Monat Pflanzennährstoff (Sommer)
Leicht giftig für Haustiere
Alle 3 Jahre umtopfen
Unsere Kollektion Podocarpus

Intro

Der Podocarpus ist ein starker Baum, der für die Bonsai geeignet ist. Durch die ledrigen Blätter der Pflanze ist sie für den Innenbereich geeignet. Es kann auch im Freien aufgestellt werden, aber achten Sie darauf, dass es gut vor der eisigen Kälte geschützt ist.

Standort

Der Podocarpus liebt ein wenig Licht, stellt es aber nie in die helle Sonne. Auch die Pflanze mag nicht zu viel Schatten. Ein Platz im Halbschatten ist daher ideal. Die direkte Sonne kann die Pflanze schädigen, also halten Sie einige Meter Abstand vor einem Fenster im Westen oder Osten, und für den Süden gibt es etwas mehr Abstand.


Podocarpus pflege


Temperatur

Der Podocarpus benötigt nicht viele Temperaturen, so dass die Pflanze sowohl außen als auch innen platziert werden kann. Bitte beachten Sie, dass Sie die Pflanze bei der Aufstellung außerhalb der Anlage vor eisiger Kälte schützen.

Umtopfen

Es ist ratsam, den Podocarpus alle 3/4 Jahre in einen größeren Topf umzutopfen. Tun Sie dies immer im Frühjahr, damit die Pflanze genügend Zeit hat, sich von Schäden zu erholen.

Bewässerung

Es ist wichtig, den Boden feucht zu halten und nicht vollständig austrocknen zu lassen. Im Sommer kann man deutlich mehr gießen als im Winter. Es ist auch möglich, den Topf 10 Minuten lang einzutauchen.

Beschneiden

Der Schnitt ist das ganze Jahr über möglich und fördert das Wachstum neuer Knospen und Zweige

Entstehung

Die Familie der Podocarpus hat etwa 100 Arten und ist in den suptropen Gebieten zu finden. In den Niederlanden sind sie auch häufig in Gärten, botanischen Gärten und als Bonsai zu finden. Podocarpus Latifolius ist der Nationalbaum Südafrikas.


Krankheiten

Der Podocarpus ist eine starke Pflanze und hat in der Regel keine Probleme mit Krankheiten und/oder Schädlingen.

Geeignete Pflanzenernährung furPodocarpus


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »