Curcuma

Die Curcuma (auch Siamese oder Thai Tulpe genannt) gehört zu der exotisch klingenden Familie der Zingiberaceae. Es stammt aus Thailand, kommt aber auch in Indien, Malaysia und Pakistan vor. Die Curcuma wird dort seit mehr als 5000 Jahren angebaut. Anfangs wurde die Wurzel nur zum Färben von Kleidung verwendet, erst später entdeckte sie den besonderen Geschmack und die heilende und reinigende Wirkung für den ganzen Körper.

Lesen Sie mehr
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »